Tischtennis Sportabzeichen in den Ferien

Tischtennis-Sportabzeichen – eine geschickte Anforderung in den Sommerferien

 

Der TuS Oldau-Ovelgönne bot am 03.08.2019 die Abnahme des TT-Sportabzeichens an.

Ort: im/am Vereinsheim des TuS Oldau-Ovelgönne Ruthenbruchweg 4, Ovelgönne

Zur Vorbereitung konnten bereits am Vormittag von 10:00 – 11:30 Uhr an den 6 Stationen die erforderlichen Übungen ausprobiert werden.

Um 14 Uhr erfolgte der zweite Trainingsblock mit anschließender Prüfung. Die Prüfung wurde fortlaufend von 15:00 – 17:00 Uhr von unserem Trainer angeboten.

Dieses Sportabzeichen ist geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Kosten für das Training und die Prüfung entstanden nicht. Schläger und Bälle sowie Getränke stellte der Verein den Teilnehmern zur Verfügung.

Jeder Teilnehmer erhielt nach erfolgreich abgelegter Prüfung eine Urkunde mit der Bezeichnung der Leistungsstufe 1*, 2*, 3*.

Andernfalls gaben wir das quittierte Ergebnis aus, um nach den Ferien verpasste Übungen während des Nachwuchstrainings zu vervollständigen.

Auf Wunsch konnten entsprechend des erzielten Ergebnisses Stoffaufnäher und Pins kostenpflichtig bestellt werden (2 bzw. 2,50 €),

die nach den Sommerferien montags beim Nachwuchstraining ab 17:30 Uhr ausgegeben werden.

Bei Interesse für unsere Sportart TISCHTENNIS  bitte mit Angabe des Vor- und Nachnamens sowie des Jahrgangs (freiwillige Angabe) anmelden bei Ralf Petersen:

Ralfpetersen.info@gmail.com oder 05143-6665322.

Ein Hinweis für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre:

Nach den Sommerferien bereiten wir jeweils montags ab 17:30 Uhr den Wettkampf für Anfänger vor,

den Ortsentscheid der Minimeisterschaften – ein bundesweites Turnier.

Vermutlich Anfang Dezember werden wir dieses Turnier für Kinder und Jugendliche durchführen, der Termin folgt.

Hierzu einfach den Trainer Ralf befragen.