Tennis

Spartenleitung

Christoph Schön
Tel: 05084 981406  schoen.axa(at)web.de

 

 

 

 

Trainingszeiten

Gruppe Tag Zeit Ort
Tennis nach Absprache Tennisplätze Ruthenbruchweg 4, Ovelgönne
Boule,Petanque, Boccia Mittwoch Ab 15:00 Uhr Bouleplatz Ruthenbruchweg 4, Ovelgönne

 

Mixed-Freundschaftsspiel 2017 der Tennissparten des TuS Oldau-Ovelgönne und des MTV Eintracht Celle

In diesem Jahr trafen sich wieder 21 Spielerinnen und Spieler der Tennissparten beider Vereine zu einem Freundschaftsspiel auf der Tennisanlage in Ovelgönne.

Bei perfektem Tenniswetter wurden jeweils Damen-Doppel, Herren-Doppel , Herren-Einzel sowie Mixed gespielt. Alle Spielerinnen und Spieler absolvierten jeweils 3-4 Matches.

Die Zuschauer konnten teilweise hervorragende Ballwechsel bestaunen. Alle Beteiligten hatten an diesem Tag viel Spaß mit dem Racket und dem gelben Filzball. Nach den sportlichen „Höchst-

leistungen“ wurde am Abend in gemütlicher Runde gegrillt. Bei kühlen Getränken und guten Gesprächen ging der Tag erst spät abends zu Ende.

 

Karl-Heinz Tornow

 

 

Die Aktiven beider Mannschaften

 

 

                                   Herzlich Willkommen bei der Tennissparte des TuS Oldau-Ovelgönne e.V.
 

Tennisplätze:  Ruthenbruchweg  , 29313 Hambühren (OT Ovelgönne)       

Bei unserem Tennisheim handelt es sich um ein über 150 Jahre altes Fachwerkhaus,das die Mitglieder 1990 in der ehemaligen DDR Stein für Stein, Balken für Balken abgebaut und in mühevoller Kleinarbeit auf unserer Tennisanlage wieder aufgebaut haben. Sämtliche Teile wurden nummeriert und restauriert. Die prachtvolle Eingangstür hat einen eigenen Platz im Innenraum gefunden.Es handelt sich um ein altes „Körtnerhaus“. Im Tennisheim werden neben den offiziellen Anlässen wie die Jahreshaupt-versammlung; auch eine Reihe von verschiedenen Veranstaltungen durchgeführt: z.B.Silvesterparty, Adventsfeier, Grünkohl-und Matjesessen, Karneval, etc. In den Wintermonaten finden regelmäßig gemeinschaftliche Abende statt.
Ein Blick über unsere Tennisanlage.  Alle 4 Plätze sind mit einem „Canada Tenn-Belag“ ausgestattet, der hervorragende Spieleigenschaften besitzt und den Übergang auf die Hallenplätze im Winter erleichtert.